Ihr direkter Kontakt zu mir

Christine Scheck, Rechtsanwältin


Büro I
Gewerbepark C 25,
Business-Center (2. Stock)
93059 Regensburg
Tel. 0941 - 4636293
Fax 09407 - 90645
Anfahrt

Büro II
Hauptstraße 40 a
Rathaus-Gebäudekomplex
93173 Wenzenbach
Tel. 09407 - 90643
Fax 09407 - 90645
Anfahrt

Rechtsanwälte Regensburg / Wenzenbach - Kanzlei-Blog

Rechtsanwälte Scheck & Kollegen bei facebook




25.10.2021

Empfehlung: Seminar "Inklusion und Pflege" vom 26. bis 28.11.2021 in Kloster Banz

Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden. So steht es in Artikel 3 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Menschen mit Behinderung sollen die gleichen Möglichkeiten haben wie alle Menschen und erhalten daher zusätzlich zu den allgemeinen Sozialleistungen besondere Leistungen, um Benachteiligungen im Arbeitsleben und bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben möglichst gar nicht erst entstehen zu lassen oder sie so schnell wie möglich zu überwinden. Wir möchten mit dem Seminar Ihnen einen vertieften Einstieg in die Thematik ermöglichen. Wir vermitteln Ihnen daher in den Seminarinhalten einen Überblick sowie Informationen über die Leistungen zur Teilhabe. Wir erläutern das System der Pflegegrade und zeigen Leistungen auf, wobei wir mögliche Hürden bei der Antragsstellung besprechen. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die aktuellen Neuerungen, praxisnahe Hilfestellungen, damit Sie Handlungssicherheit gewinnen, und diskutieren dabei gerne Ihre Fragen mit unseren kompetenten Referentinnen.

Referentinnen: 

Christine Scheck, Rechtsanwältin, und Bettina Wurzel, Dipl. Sozialpädagogin und kommunale Behindertenbeauftragte der Stadt Bayreuth

26.11. bis 28.11.21 in Kloster Banz

Teilnehmergebühr: 80 €

Anmeldung nur über die Hanns-Seidel-Stiftung eV: 

https://www.hss.de/veranstaltungen/inklusion-pflege-3210302031/