Ihr direkter Kontakt zu mir

Christine Scheck, Rechtsanwältin


Büro I

Büro II

Gewerbepark C 25,
Business-Center (2. Stock)
93059 Regensburg
Tel. 0941 - 4636293
Fax 09407 - 90645

Anfahrt

Hauptstraße 40 a
Rathaus-Gebäudekomplex
93173 Wenzenbach
Tel. 09407 - 90643
Fax 09407 - 90645

Anfahrt

Rechtsanwälte Regensburg / Wenzenbach - Kanzlei-Blog

Rechtsanwälte Scheck & Kollegen bei facebook




06.02.1995

Aufklärung über Risiko von Gefühlsstörungen und Nervenschädigungen bei Operationen der Lendenwirbelsäule

Über die Möglichkeit einer Impotenz muß im Zusammenhang mit einer Operation an der Lendenwirbelsäule nicht ausdrücklich aufgeklärt werden. Es genügt der Hinweis auf das Risiko von Gefühlsstörungen und Nervenschädigungen mit Lähmung.
Das Vorbringen des Patienten, bei Kenntnis vom beruflichen Werdegang des operierenden Arztes hätte er darauf bestanden, vom Chefarzt selbst operiert zu werden, ist nicht erheblich.
 

OLG Hamm, Urteil vom 6. 2. 1995 - 3 U 147/94